DSA Intime Podcast

DSA Intime Podcast's Bild

History

Member for
9 years 49 weeks
Blog
View recent blog entries

Neueste Episoden

2022-06-30 11:20

Wir versuchen natürlich immer unseren Rollenspielhorizont zu erweitern und heute hat Philipp für uns ein System mitgebracht, das sich im Besonderen auf die dramaturgischen Beziehungen zwischen den Charakteren bezieht: DramaSystem. Wir denken, dass die Ideen hinter diesem Ansatz auch für DSA interessant sein können. Für alle, die ihre dramatischen Szene konstruktiver spielen wollen, gemeinsam tiefe Charakterentwicklungen darstellen und von Anfang an Figuren mit befriedigenden Dramaturgiebögen bauen wollen.

2022-03-30 15:55

Im Leben der meisten Meister kommt irgendwann der Moment, in dem man es wagt: Ein eigenes Abenteuer schreiben. Aber wo soll man anfangen? Wie behält man den Blick aufs Große Ganze und wie reagiert man auf Unvorhergesehenes? Wir wissen es auch nicht, daher haben wir kompetente Expertise importiert und begrüßen Bine und Lotti!

2022-02-24 01:48

Holt die Heugabeln und Fackeln raus, heute verlassen wir den rechten Weg! Wir hinterfragen nicht nur die Natur der Götter sondern auch, wie geschlossen die Kirchen Aventuriens sind, ob die Zwölfe Abweichler bestrafen würden und wie ein Glaube, der auf objektiven reproduzierbaren Wundern von Geweihten funktioniert.

2021-12-08 23:47

Manche Charaktertypen oder Spieler neigen dazu, mehr Raum zu beanspruchen als andere, sich dem Gruppenspiel zu entziehen oder Abenteuer an sich zu reißen. Wir überlegen, wie man mit solchen Situationen umgehen kann, ob sie immer schlecht sind oder konstruktiv genutzt werden können und schauen uns am Beispiel Kriminalität an, ob und wie Alleingänge umsetzbar sind.

2021-09-29 18:54

Dass wir es mit der Besprechung der Magiemerkmale ernst meinen, solltet ihr spätestens bei Temporal verstanden haben. Aber wir ziehen das wirklich durch! Und dazu gehört natürlich auch Verständigung. Das gabs ja auch noch. Aber was beschreibt das Merkmal eigentlich genau? Kann man Verständigungszauber sinnvoll nutzen oder sind sie nur Fluff? Wir haben uns darüber ausgetauscht.