DSA Intime

DSA106 Mada

DSA Intime Podcast's Bild

Madas Frevel ist ein zentrales Ereignis der Geschichte von DSA. Viel mehr wissen die meisten Spieler aber wahrscheinlich nicht über die Halbgöttin Mada. Was waren ihre Beweggründe, wie wird sie heutzutage verehrt und wie nah kommt sie den Idealen Borbarads? Es wird heftig diskutiert, aber diesmal nicht nur mit Viertelwissen, sondern mit geballter Fachkompetenz: Felix, ein Mitautor des Mada Vademecums, erleuchtet für uns das Dunkel

Originalbeitrag: 

http://dsa-intime.de/?p=1393

 

DSA105 LARP

DSA Intime Podcast's Bild

Die Welt von DSA kann nicht nur im Pen&Paper-Keller erkundet werden, sondern auch an der Frischen Luft in Form von LARP! Doch beim Live Action Role Play läuft das Ganze etwas anders ab als am Spieltisch und was genau man sich darunter vorstellen kann, erklären uns Anne und Christian von augedergasse.de.

Originalbeitrag: 

http://dsa-intime.de/?p=1382

 

DSA104 Marbo

DSA Intime Podcast's Bild

Der Running Gag wird Wirklichkeit, heute reden wir über Marbo! Lange verlacht bekommt diese mysteriöse Halbgöttin dank Redditrecherche und Metaplot-Überraschungen doch mehr interessante Aspekte als gedacht. Doch wie von Boron abgrenzen? Lassen sich karmale Zombies und „gute“ Vampire überhaupt erklären?

Originalbeitrag: 

http://dsa-intime.de/?p=1372

 

DSA102 Seelen

DSA Intime Podcast's Bild

Ja, wir müssen nochmal ran ans Thema Seelen, Nachleben, Die Seelenwaage und die Götter. Aus was bestehen Seelen? Für wen sind sie wie eine Ressource, was macht eine „gute“ Seele aus und warum wollen Dämonen unsere Seelen?

Originalbeitrag: 

http://dsa-intime.de/?p=1358

 

DSA101 Elfische Weltsicht

DSA Intime Podcast's Bild

Die mysteriösen Elfen lassen uns nicht los und somit stimmen wir erneut mit Elfenexperte Sigi unser harmonisches Lied an, um zu ergründen, wie Elfen die Welt sehen, wie badoc sie notwendigerweise werden, wie man damit umgeht und wie man sie … Weiterlesen →

Originalbeitrag: 

http://dsa-intime.de/?p=1350

 

DSA100 Jubiläum mit Michael

DSA Intime Podcast's Bild

Vor 11 Jahren hat dieser Podcast angefangen. Seitdem ist viel passiert, unter anderem haben wir 100 Folgen aufgenommen. Wir feiern diese dritte Stelle mit einem alten Weggefährten, der uns in den Anfängen zur Seite stand: Michael. Was bedeutet Rollenspiel für uns? Was haben wir über die Jahre gelernt, was fasziniert uns an diesem Hobby? Wir schauen zurück und heben das Glas auf die Hundert. Prost!

Originalbeitrag: 

http://dsa-intime.de/?p=1342

 

DSA99 Tod

DSA Intime Podcast's Bild

Was passiert nach dem Tod? Welche Wege können Seelen nehmen, was davon können Sterbliche überhaupt wissen oder verstehen und welche Auswirkungen hat das Nachleben auf das Leben der Lebenden? Lohnt es sich, gut zu leben? Wir versuchen, die Totenwelt zu … Weiterlesen →

Originalbeitrag: 

http://dsa-intime.de/?p=1333

 

DSA98 Zwerge

DSA Intime Podcast's Bild

Klein, rüstig, dickköpfig. So kennt man die Zwerge und so mag man sie auch. Aber sind sie auch mehr als ein Bündel Klischees? Kann man aus ihnen mehr rausholen als es die gängigen Abenteuer tun? Experte Ali führt uns in die Tiefe dieser vielseitigen Kultur und erleuchtet uns die Feinheiten rund um ihre Gesellschaft, ihre Werte und das Zwillingsmysterium

Originalbeitrag: 

http://dsa-intime.de/?p=1323

 

DSA95 Adel

DSA Intime Podcast's Bild

Ob die Queen oder Game of Thrones, Adelige und ihre Probleme sind faszinierend. In Aventurien treten sie in vielen Bereichen als Herrscher auf. Einer Form der Macht, die uns Spielern völlig fremd ist und mit denen man sich bisweilen schwertut: Wie genau funktioniert das? Wie werden Adelige vom Volk gesehen und wie sehen sie selbst ihren Herrschaftsanspruch? Wie kann man einen adeligen Helden sinnvoll darstellen ohne die Gruppe zu sprengen? Stolz stoßen wir in die Fanfaren um Fürst Ali zu begrüßen, der uns kompetent zur Seite steht. Da zahl‘ ich doch gerne meinen Zehnt!

Originalbeitrag: 

http://dsa-intime.de/?p=1301

 

DSA93 Spielhilfe: Abenteuergestaltung

DSA Intime Podcast's Bild

Im Leben der meisten Meister kommt irgendwann der Moment, in dem man es wagt: Ein eigenes Abenteuer schreiben. Aber wo soll man anfangen? Wie behält man den Blick aufs Große Ganze und wie reagiert man auf Unvorhergesehenes? Wir wissen es auch nicht, daher haben wir kompetente Expertise importiert und begrüßen Bine und Lotti!

Originalbeitrag: 

http://dsa-intime.de/?p=1271