Aktuelle Folgen

DSA21 Erzdämonen

DSA Intime Podcast's Bild

Als Gegenspieler der Götter stellen die Erzdämonen eine entscheidende Kraft des aventurischen Kosmos dar. Doch wie mächtig sind sie wirklich? Stehen sie den Göttern auf Augenhöhe gegenüber oder müssen sie im Verborgenen operieren? Und welche Auswirkungen hat ihre Macht auf den gemeinen Helden? Sind sie ebenso präsent wie die Zwölfgötter oder nur für verschrobene Schwarzmagier und machthungrige Paktierer relevant?

Originalbeitrag: 

http://dsa-intime.de/?p=498

 

DSA20 Wissen

DSA Intime Podcast's Bild

Diesmal beleuchten wir die wissenschaftliche Seite Aventuriens: Die verschiedenen Denkschulen der magischen und weltlichen Universitäten, deren Forschung und was die Kirche davon hält. Wie unterscheidet sich der Umgang mit Wissen in der Hesinde- und der Nanduskirche, wie wiegen sich Aufklärung und Aberglaube im einfachen Volk auf und welche Perspektiven hat ein Gelehrtencharakter in der Heldengruppe?

Originalbeitrag: 

http://dsa-intime.de/?p=489

 

DSA19 Kampf

DSA Intime Podcast's Bild

Obwohl der Kampf als spielerisches Element großes dramatisches und erzählerisches Potenzial birgt, endet er doch oft in stumpfen Würfelorgien. Wir überlegen, was einen interessanten Kampf ausmacht und wie man ihn mitreißend inszenieren kann.  Vom unübersichtlichen Massaker bis zum perfekt geplanten Hinterhalt, worin liegt die Kunst des „gehörig auf die Fresse geben“s?

Originalbeitrag: 

http://dsa-intime.de/?p=474

 

DSA18 Talente

DSA Intime Podcast's Bild

Heute diskutieren wir, inwiefern die Zufallskomponente bei Talentproben (gerade bei Wissenstalenten) gerechtfertigt ist, gehen auf verdecktes Würfeln, Metatalente und die durch Talentproben gewonnene Informationsverteilung in der Gruppe ein und versuchen uns an einer Auslegung des aventurischen Allgemeinwissens.

Originalbeitrag: 

http://dsa-intime.de/?p=455

 

DSA17 Magier

DSA Intime Podcast's Bild

Nachdem wir uns letztens mit Magie an sich beschäftigt haben, widmen wir uns heute den Glücklichen, denen diese Gabe in die Wiege gelegt wurde: Wie sieht ein Magier seine Fähigkeiten, wofür setzt er sie ein und wie viel weiß er über sein Handwerk? Welche Rolle spielt die akademische Ausbildung und welchen Einfluss haben die Gilden untereinander und nach außen?

Originalbeitrag: 

http://dsa-intime.de/?p=447

 

DSA16 Metagaming

DSA Intime Podcast's Bild

Das Ungleichgewicht zwischen Spieler- und Charakterwissen kann den Spielfluss stören, aber auch Möglichkeiten bieten, eine Geschichte dramatisch und schön zu erzählen. Wir diskutieren darüber, wie viel Spieler über die Charaktere ihrer Runde wissen sollten (Geheimnisse, Hintergrund), ob Meisterwissen für sie generell verboten ist und ob bzw. wann es sinnvoll ist, zwischen Outtime- und Intimewissen zu trennen.

Originalbeitrag: 

http://dsa-intime.de/?p=434

 

DSA15 Kirche

DSA Intime Podcast's Bild

Nachdem wir uns im ersten Teil der Götterreihe den Voraussetzung für Religion gewidmet haben, soll es in dieser Folge um die weltliche Interpretation der Götter gehen. Ist eine harmonische Zwölfgötterkirche denkbar oder führen überlappende Aufgabenbereiche und ideologische Differenzen zwangsläufig zu Konflikten zwischen den zwölf Götterkirchen? Wir werfen einen Blick auf die unterschiedlichen Motivationen, Ziele und Denkweisen der Kirchen und gehen auf mögliche Konkurrenzen, Streitfragen und politische Machtkämpfe ein.

Originalbeitrag: 

http://dsa-intime.de/?p=420

 

DSA14 Magie

DSA Intime Podcast's Bild

Magie ist ein zentraler Bestandteil der aventurischen Welt und ihrer Bewohner. Wir nähern uns diesem enormen Themenkomplex, indem wir uns die Frage nach der generellen Beschaffenheit dieser Kraft, sowie den Grenzen und Möglichkeit ihrer Manipulation stellen.

Originalbeitrag: 

http://dsa-intime.de/?p=386

 

DSA13 Reisen

DSA Intime Podcast's Bild

Idyllische Waldpfade, zermürbende Bergpässe, das rettende Lagerfeuer unter Weggefährten am Abend und die berüchtigte Nachtwache: Reisen bietet sowohl Meister als Spieler unzählige Möglichkeiten, vom zeitraffenden Überspringen bis zum detailgetreuen Ausspielen. Wie schafft man es, einen solchen Kraftakt unterhaltsam zu gestalten?

Originalbeitrag: 

http://dsa-intime.de/?p=372

 

DSA12 Glaube

DSA Intime Podcast's Bild

Als erster Teil unserer Götterreihe beschäftigen wir uns in dieser Folge mit der Grundlage des Spiels mit übernatürlichen Entitäten, dem Glauben. Wie kann man Götterglauben in einer Welt, in der Götter existieren und in weltliches Geschehen eingreifen fassen? Inwiefern glaubt man an Götter, wenn einem Avesgeweihten Flügel wachsen, man mit bestimmten Handlungen göttliches Wirken beeinflussen kann, wenn es klug ist, zu glauben? Wo liegen die Paralellen zum mittelalterlichen Glauben und wie stark prägt die Mythologie die Weltsicht?

Originalbeitrag: 

http://dsa-intime.de/?p=360